Tuesday, July 18, 2017

Jetzt wird es exotisch...

Hachz,...sind die nicht niedlich???
 
Ein mini-Monstera-Blatt, ein mini-Flamingo und ne mini-Ananas? Ja, bitte!!!
Gestanzt , aquarelliert und ausgeschnitten - aufgeklebt auf ein Stück weißen Farbkarton, aus dem ich die drei Motive nebeneinander ausgestanzt und mit einem Stück Aquarellpapier hinterlegt habe.
 
Dazu noch ein paar Pailletten.
 
Und zu unterst ein schöner passender Farbkarton.
Ich mag sie!

Genießt den heißen Sommertag morg!

GDP096

JUHUUUU!
Ich hab es tatsächlich mal rechtzeitig geschafft mitzumachen!
Hier findet ihr den Original-Post vom Global Design Project.
 
Ich hab die neue Handstanze Zitrone 🍋 verwendet, deren Einzelteile ich erst aus Aquarellpapier ausgestanzt und dann mit einem Aquapainter und verschiedenen Gelb- und Grüntönen koloriert habe.
Die Zitronenscheibe ist ein ausgestanzter Kreis, ebenfalls von Hand koloriert. (Das passende Stempelset habe ich nämlich nicht.)
 
Dann hab ich die Einzelteile und etwas Goldfaden mit Dimensionals auf das größte der Quadrate mit dem Stickrand geklebt, das ich noch mit etwas Hintergrund versehen habe und den farbigen Aquapainter hab ich gleich noch dazu benutzt, ein paar Spritzer auf die Grundkarte zu klecksen.
 
Unter das beklebte Quadrat hab ich noch ein quadratisches Stück Farbkarton in Limette geklebt, damit das Ganze nicht nur den vanillefarbenen Untergrund hat. 
 
Zum Schluss noch das kleine "Fähnchen" aus diesem Set auf Sommerbeere gestempelt, ausgeschnitten und zwischen die Lagen geklebt. 

Wie findet ihr die Zitronen 🍋 bzw. die Karte?



Sunday, July 9, 2017

papier.erdbeerli BLOGHOP

 
...der letzte papier.erdbeerli BLOGHOP musste ja leider etwas pausieren...aber jetzt sind wir wieder da!
Der neue Katalog ist jetzt schon über einen Monat gültig und wir haben uns wieder ein paar Produkte ausgesucht, die wir beide benutzt haben:
Das tolle Holzpapier und die "Happy Birthday"-Stanze.
Ich habe versucht, die Karte so aussehen zu lassen, als ob der Schriftzug in ein Stück Holz hinein "geprägt" wäre. Heißt das so? Ich stehe gerade auf dem Schlauch...😆
 
 
Den Hintergrund bildet ein Stück Farbkarton in Sommerbeere und die Grundkarte ist mit dem hübschen Blümchen-Motiv aus dem Stempelset "Aus der Kreativkiste" bestempelt.
 
Das Herz auf dem bestempelten Kreis (hier findet ihr Handstanzen und Bigshot-Stanzen) ist aus dem gleichen Stempelset. Wer, wie ich einen Wellenkreis hinterlegen möchte, findet sie hier)
Dann hab ich noch etwas Leinenfaden um die Karte gewickelt und mit dem Kreis fixiert.

Ach,...fast hätte ich das Stück Band in Sommerbeere vergessen...wenn ich schon mal ein Stückchen verwende...😆

Saturday, July 8, 2017

Fahrradtour im Schwarzwald oder was meint ihr!?

 
Das Fahrrad-Set war eines der Sets, das ganz oben auf meiner privaten Wunschliste stand. Doch zuerst war ich ganz vernünftig und hab Sets gekauft, die mir für meine Stempelpartys wichtiger schienen. 😅
 
Aber nun ist es hier eingezogen - zusammen mit einem Weihnachtsset, das für uns Demos jetzt schon zu bestellen ist & für alle Kunden dann im August (also 1 Monat vor Start des Herbst/Winterkatalogs.) Mehr dazu bald! Aus dem Set sind die Bäume und das Reh. 
 
Das Fahrrad hab ich übrigens auf den neuen Ganzkarton gestempelt und den Hintergrund mit der im Set enthaltenen Steinprägung geprägt.
Also ich finde die Karte so richtig schön schwarzwaldlich 😉 und schwups: ein Weihnachtsset nicht weihnachtlich benutzt! 
 
Ich bin mir noch unschlüssig, ob ich doch noch einen Spruch/Text auf der Kartenfront aufbringen soll, oder nicht...was meint ihr? 

Wednesday, July 5, 2017

Welcome little one

Ich mache gerne Babykarten & ich glaube sie sind auch die meisten Auftragsarbeiten!Deshalb war mir auch sofort klar: dieses neue Set muss hier einziehen! Das Tipi ist so süß und einfach mal was anderes für eine Babykarte!

 
 
Seht ihr die glitzernden Spritzer und dass die Kugeln an der Kette auch glitzern? Wink of Stella heißt die Lösung!

Tuesday, July 4, 2017

Flamingos & Hochzeit - geht das?

...und ob, aber seht selbst:
 
 
Also dies ist nicht die erste Karte, die ich mit den neuen Flamingos von "Charlie&Paulchen" gewerkelt hab,...aber ob ich die anderen beiden zeige...🤔😆🙈
ähm,...ich fürchte eher die sind für Ablage "P"...😆
Aber die Karte mit dem tollen Fedrigoni Papier gefällt mir richtig gut! Hier und hier findet ihr die Stempel, mit denen ich den Spruch gestempelt und in Kupfer embosst hab.

Wednesday, June 28, 2017

Einladung zur Hochzeit

Ein weiteres Kärtchen ist von meinem Basteltisch gehüpft - ein Entwurf für Einladungen zur Hochzeit.
 
Die Besonderheit ist hier natürlich dass das "Ja" nicht aufgestempelt, sondern ausgestanzt ist.
 
Und für noch etwas mehr Haptik hab ich entlang der gestempelten Blumenbordüre kleine Pünktchen von den weißen Nuvodrops aufgetragen.
 

Tuesday, June 27, 2017

Schwedenhäuschen-Karte: Urlaubsfeeling & mehr

Ich hab' die Schwedenhäuschen-Stanzen in Steffis Shop (Link rechts in der Seitenleiste) gesehen und dachte mir: DIE MUSS ich haben!!!

Ich hatte das Glück und sie waren in meinem Designteam-Päckchen! 😍 und dazu noch die tolle Textstanze!
 
Gestanzt und geklebt hatte ich sie schon gleich am ersten Tag, als sie hier ankamen, aber wie das so ist, kam ich erst heute dazu, meine Idee in die Tat umzusetzen. 
 
Ich hab aus meinem Fundus Stanzen für die Landschaft, Bäume und Wolken rausgesucht und passende Papiere und hab losgelegt.
 
Die Fensterchen lassen sich eigentlich öffnen, für meine Zwecke hab ich sie nur mit hellblau hinterklebt und festgeklebt.
Nur das Dächlein der Scheune musste trotzdem dran 😉
 
Also ich finde die Karte so schön, dass sie erstmal nicht in der Verkaufsbox sondern auf unserem Esstisch stehen darf 😍
 

Wednesday, June 14, 2017

Ahoi

so Ich weiß nicht, wie lange diese Stanze schon bei Steffi im Shop ist, aber auf jeden Fall steht sie schon seeehr lange auf meiner Wunschliste...
Jetzt ist sie endlich hier eingezogen und ich konnte nicht lange warten und hab das Papierboot gleich ein paar Mal durch die Bigshot genudelt - und den Anker natürlich auch!!! Der ist so niedlich!!!
😍
Den Anker hab ich übrigens auch einmal aus einem Stück Folie ausgestanzt, das ich dann als Schablone zusammen mit Stempelfarbe und einem Fingerschwämmchen benutzt habe, um die Anker auf den Hintergrund zu schablonieren! 
À propos Hintergrund: den hab ich, ebenfalls mit Stempelfarbe und einem
Aquapainter (Pinsel und Wasser würde auch gehen, aber ich liebe die Aquapainter einfach, denn so hab ich immer einen nassen sauberen Pinsel griffbereit!) auf Aquarellpapier gemalt und trocknen lassen, während ich die Stanzteile ausgestanzt hab.
Um das Wasser noch deutlicher darzustellen, hab ich mir ein Stück Druckerpapier in Wellenform gestanzt (geht auch von Hand, aber ich hab eine passende Stanze 😉) und ebenfalls mit dem Fingerschwämmchen Farbe aufgebracht!
Danach hab ich das Papierboot an die richtige Stelle gelegt und mit einem Aquarellbuntstift auf dem Hintergrund die Form grob aufgezeichnet, ausgemalt und ebenfalls mit dem Aquapainter vermalt.
Dann noch ein paar Farb- und Wasserspritzer auf den Hintergrund, Anker mit Silbergarn am Boot befestigen, aufkleben, Text stempeln (der ist aus dem tollen Stempelset "Ahoi" ) - ein paar Pailletten und weiße Nuvodrops-Pünktchen hier und da - FERTIG.

Ich finde sie klasse die Karte!
Jetzt muss ich sie nur rechtzeitig verschicken, ich weiß schon, wer sie bekommen soll! 😉

Schönes langes Wochenende an alle, die morgen Feiertag und Freitag frei haben!

Tuesday, June 13, 2017

Zur Hochzeit

Heute kamen zwei Päckchen hier an und aus einigen Sachen aus beiden ist diese Karte zur Hochzeit entstanden.
Mal etwas anders, aber nicht weniger passend, finde ich (;
Das süße Auto, das Stempelset rund ums Heiraten und die Pailletten findet ihr im Shop von Charlie & Paulchen.
Die Wolkenschablone, Strukturpaste, Auffüller zum Einfärben in Himmelblau, den Kreis mit Stickrand und verschiedenen Farbkarton bekommt ihr über mich.